Little Children

Drama/Romanze, USA 2006
Todd Fields vielschichtige Verhaltensstudie

Todd Fields vielschichtige Verhaltensstudie

In seinem zweiten Kinofilm "Little Children" entwirft der Oscar-nominierte amerikanische Autor und Regisseur Todd Field ("In the Bedroom") ein zeitgenössisches Sittenbild der klassischen Mittelstandsgesellschaft und bringt dabei genussvoll die Doppelmoral hinter diesen pittoresken Fassaden zum Vorschein.

Misstrauisch beäugt wird in einem kleinen, amerikanischen Ostküstenort eine junge Frau (Kate Winslet), die erst seit kurzem mit ihrer kleinen Tochter (Sadie Goldstein) dort lebt. Zum Entsetzen der anderen Mütter gelingt es ihr auf Anhieb, auf dem Kinderspielplatz mit dem gut aussehenden Hausmann und Vater (Patrick Wilson) ins Gespräch zu kommen, der dort nur unregelmäßig mit seinem Sohn (Ty Simpkins) auftaucht.

Die Vorlage zu diesem vielschichtigen Vorstadtdrama lieferte der amerikanische Autor Tom Perrotta mit seinem gleichnamigen Roman. Die schöne Ex-Studentin, die mit ihrem flammenden Plädoyer für "Madame Bovary" die biederen Hausfrauen im örtlichen Literaturkreis schockt, führt selbst eine unglückliche Ehe mit einem erfolgreichen Marketingmanager (Gregg Edelmann). Da sich ihr Ehemann auf Internet-Pornografie versteift hat, beginnt sie eine leidenschaftliche Liebesaffäre mit dem attraktiven Familienvater, der mit einer bildhübschen, aber eiskalten Dokumentarfilmemacherin (Jennifer Connelly) verheiratet ist. Währenddessen blickt die alte Mutter (Phyllis Somerville) sorgenvoll in die Zukunft ihres triebgesteuerten Sohnes, der von einem hasserfüllten Ex-Polizisten (Noah Emmerich) mit immer härteren Mitteln attackiert wird.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...