Life Size Memories

Dokumentation, A/IND/BUR/CL/T/USA 2012
Faszinierende Einblicke

Faszinierende Einblicke

Das Dokumentarfilmprojekt "Life Size Memories" von Frederique Lengaigne und Klaus Reisinger widmet sich faszinierenden Lebewesen: Den Elefanten. Ihre Reise führt sie durch den Dschungel Asiens, um mit lebensgroßen Porträts die Schicksale von Elefanten zu erforschen.

Der Österreicher Klaus Reisinger und seine französische Partnerin Frédérique Lengaigne sind daran gewöhnt, Bilder für sich selbst sprechen zu lassen. Beide haben jahrelang als Kriegsfotografen gearbeitet und bannten das menschliche Chaos von Russland über Haiti bis Ruanda auf Film. 1999 begannen die beiden an einem Filmprojekt zu arbeiten, das die komplexe Situation wilder Elefanten in Burma, die immer wieder in Konflikte mit den Bauern gerieten, dokumentieren sollte. Der daraus resultierende Film "Elephant Power" wurde von National Geographic aufgegriffen und verbreitet.

Wie Menschen Tiere behandeln, sagt ebenso viel über ihre kulturellen Werte aus wie über die Tiere selbst. Im Fall des Umgangs mit Elefanten, so Klaus Reisinger und Frédérique Lengaigne, können die Tiere für sich selbst sprechen. Im Unterschied zu andern Dokumentarfilmern wollten Reisinger and Lengaigne die Geschichte der Elefanten mit so wenigen Worten wie möglich erzählen.

In TV und Kino finden: Frederique Lengaigne, Klaus Reisinger

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!