Let's Make Money

Dokumentation, A 2008
Der Regisseur folgt der Spur des Geldes

Der Regisseur folgt der Spur des Geldes

Nach seinem bestürzenden Erfolgsfilm "We Feed the World", in dem sich der Österreicher Erwin Wagenhofer kritisch mit der Industrialisierung, der Massenproduktion und der Massentierhaltung auseinandergesetzt hat, klärt er in seinem neuen Dokumentarfilm "Let’s Make Money" über das weltweite Finanzsystem und seine eigenen Gesetze auf.

"Let’s Make Money" folgt der Spur des Geldes im internationalen Finanzsystem. Der Regisseur blickt hinter die Kulissen von Banken und Versicherungsgesellschaften. Sobald der "Normalverbraucher" beispielsweise ein Konto eröffnet, speist die Bank das Guthaben in den globalen Geldkreislauf ein. Möglicherweise wird es auch von Banken und Pensionsfonds Spekulanten zur Verfügung gestellt. Wagenhofer richtet seine Kamera auf jene Menschen, mit deren Arbeitskraft bzw. Geld Investoren und Spekulanten das große Geld machen.

Durch die Finanzkrise ist sein ebenso informativer wie aufrüttelnder Dokumentarfilm "Lets Make Money" aktueller denn je, zeigt er doch, wie die internationale Geldwirtschaft auf ihren verschiedenen Ebenen funktioniert und wie die Gier nach Geld Ungerechtigkeiten erzeugt. Ebenso wie in "We Feed the World" verliert Regisseur Wagenhofer in seiner Dokumentation nie den Blick für das Wesentliche.

Kinotipps
Crawl

Crawl [KINOTIPP]

Horror-Ass Alexandre Aja beschert uns einen flotten Reißer um zwei Menschen im Clinch mit einem Alligator

Kinotipps
Systemsprenger

Systemsprenger [KINOTIPP]

9-jähriges Mädchen wird an Pflegefamilien abgegeben, sehnt sich aber klarerweise nach der Geborgenheit ihrer leiblichen Mutter

Kinotipps
Stuber - 5 Sterne undercover

Stuber – 5 Sterne undercover [KINOTIPP]

Freundliches Weichei Kumail Nanjiani und Riesenbulle Dave Bautista jagen Bösewicht

Kinotipps
Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain [KINOTIPP]

Schlaganfall zwingt Topmanager Fabrice Luchini zum Umdenken – und bringt ihn auf den Jakobsweg

Kinotipps
Good Boys

Good Boys [KINOTIPP]

Max, Thor und Lucas wollen herausfinden, wie man richtig küsst – und stapfen dabei von einem Fettnäppfchen ins nächste

Kinotipps
Streik

Streik [KINOTIPP]

Das neue bewegendes Sozialdrama von Stéphane Brizé (Der Wert des Menschen)