Leave no Trace

Drama, USA 2018

Leave no Trace

Ben Foster und Thomasin McKenzie brillieren als im Wald lebendes Vater-Tochter-Gespann in Debra Graniks (Winter’s Bone) eindrucksvollem dritten Spielfilm.

Will (Ben Foster) und seine Tochter Tom (Thomasin McKenzie) leben alleine im Wald. Sie schlafen im Zelt und nehmen kaum am Leben in der Zivilisation teil. Doch sie werden von Rangern entdeckt. Daraufhin soll die 13-jährige Tom in die Schule gehen. Will muss in den sauren Apfel beißen und sucht sich einen Job als Waldarbeiter. Doch beide kommen nicht klar mit dem neuen Leben. Sie brechen alles ab und flüchten Hals über Kopf. Sie wollen wieder zurück in die Natur.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Geboren in Wien-Ottakring musste der Österreicher Walter Arlen 1938 in die USA flüchten. Seinen Wiener Schmäh hat sich der ...