Le grand bal – Das Große Tanzfest

Dokumentarfilm, Frankreich 2018

Le grand bal - Das Große Tanzfest

In einem kleinen französischen Dorf treffen sich jedes Jahr zweitausend Menschen, um gemeinsam sieben Tage und acht Nächte lang ausgelassen zu tanzen. Die Regisseurin Laetitia Carton hat nun eine faszinierende Doku über dieses außergewöhnliche Festival gedreht.

Mehrere Tage lang Tanzen: Jedes Jahr kommen Tausende von Leuten in einem kleinen französischen Dorf zusammen, um dies zu tun, das Leben zu feiern. Ununterbrochen wird hier Musik gemacht und sich dazu bewegt. Ekstase, Freude, Trauer, Erschöpfung – all dies kommt dabei zum Ausdruck. Liebe wird gefunden, verlorene Liebe verarbeitet. Der „große Ball“ im Ort Gennetines lockt Menschen aus ganz Europa an, die sich einmal im Jahr ganz dem Tanz hingeben.

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel