Layla M.

Drama, Niederlande, Belgien, Deutschland, Jordanien 2016

In TV und Kino finden: Nora El Koussour, Ilias Addab, Hassan Akkouch, Mijke de Jong

Layla M.

Niederländisches Drama rund um die 18-jährige Layla, die vor eine unmögliche Wahl gestellt wird.

Layla ist ein Teenager, die als Muslima im mondänen Amsterdam heranwächst. Als sie vor großen Entscheidungen steht, flüchtet sie sich mehr und mehr in die Religion. Aus Verzweiflung und um zu provozieren, kokettiert sie mit radikalen Posen. Bald macht sie ernst: Ihre Familie verstößt sie, und sie heiratet den streng gläubigen Abdel. Die beiden reisen und missionieren. Doch Abdel entwickelt sich zum Dschihadisten. Er hat mörderische Pläne.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch