Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian

D 2009
Laura und ihr Stern finden neue Freunde in China

Laura und ihr Stern finden neue Freunde in China

"Lauras Stern" ist der Titel einer Buchserie von Klaus Baumgart, die schon als TV-Serie und als Kinofilm lief. Nun folgt mit "Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian" der zweite Kinofilm. Diesmal führt der Weg Laura und ihren himmlischen Weggefährten ins ferne China, wo sie allerlei Abenteuer bestehen müssen.

Laura ist aufgeregt. Ihre Mutter ist nach China eingeladen, wo sie zusammen mit chinesischen Musikern ein Konzert geben soll. Und die ganze Familie darf mitfliegen. Einzig Lauras Freund, der Stern, darf nicht mit. Doch das ist für den kleinen Wicht kein Problem, fliegen kann er ja selber. Und so folgt er Lauras Flugzeug. Doch leider geht er auf dem Flug verloren. Er wird von dem chinesischen Mädchen Ling-Ling gefunden, das ihn zu Laura bringt. Doch unbemerkt hat der kleine Himmelskörper Sternenstaub versprüht. Staub, mit dem er ein geheimnisvolles Wesen lebendig gemacht: den Drachen Nian. Rasch freunden sich die Mädchen und der Stern mit dem Drachen an, der sie in ein großes Abenteuer führt.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...