L'Auberge Espagnole: Wiedersehen in St. Petersburg

Romanze/Komödie, F/GB 2005
Ein Wiedersehen, das es in sich hat

Ein Wiedersehen, das es in sich hat

Eine Fortsetzung des Überraschungs-Hits "L'Auberge Espagnole" war eigentlich nicht geplant. Dass es nun doch ein "Wiedersehen in St. Petersburg" gibt, hätte sich der französische Regisseur Cédric Klapisch wohl selbst nicht gedacht - und inszenierte wohl drum ein tolles Wiedersehen, das es in sich hat.

Ein Hauch von Melancholie hat sich über die WG-Bewohner gelegt, die wir vor drei Jahren noch so locker in ihrem täglichen Chaos erleben konnten. Klapisch beschert dem Publikum eine inzwischen leicht desillusionierte Truppe, die sich auf mehrere europäische Metropolen verteilt hat.

Xavier (Romain Duris) verdient in Paris sein Geld mit Drehbüchern für kitschige TV-Soaps und sucht vergebens nach der richtigen Frau. Ein Auftrag führt ihn in London mit Wendy (Kelly Reilly) zusammen, und bei der Hochzeit ihres Bruders William (Kevin Bishop) treffen sich alle WG-Bewohner in St. Petersburg wieder. Dabei kommt Bewegung in die diversen Beziehungen unter den alten Freunden...

Kinotipps
Ballon

Ballon

Kinotipps
I Can Only Imagine

I Can Only Imagine

Kinotipps
Die Unglaublichen 2

Die Unglaublichen 2

Kinotipps
Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Kinotipps
Auguste Rodin

Auguste Rodin

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer