Kukushka

Drama/Kriegsfilm, RUS 2002
Kukushka

Der Film spielt im kalten Russland kurz vor Ausgang des Zweiten Weltkrieges. "Kukushka" ist ein Mädchen das ganz alleine auf ihrem Hof in der Tundra lebt. Plötzlich findet sie ein paar Tote Soldaten. Einer jedoch lebt. Das Drama wurde in der Regie des Russen Aleksandr Rogozhkin gedreht.

September 1944. Wenige Tage bevor Finnland, ein Aliierter Nazideutschlands, sich aus dem 2. Weltkrieg zurückzieht, wird der finnische Scharfschütze Veiko von den Deutschen wegen Verrats und pazifistischer Haltung bestraft: er wird in eine deutsche Uniform gesteckt und an einen Felsen gekettet, ein gut sichtbares Ziel für den russischen Feind. Der junge Soldat wird so dem sicheren Tod übergeben, nur mit ein paar wenigen Utensilien und seinem Scharfsinn ausgestattet. Nach tagelangem Bemühen gelingt es ihm endlich, sich zu befreien und flieht samt Kette in die weiten Wälder.

Während Veiko sich zu befreien versucht, beobachtet er durch das Zielfernrohr seines Gewehrs die folgende Szene: Ivan, ein Korporal der russischen Armee, der antisowjetischen Propaganda angeklagt, befindet sich unterwegs in einem Jeep der Militärpolizei, als ihr Fahrzeug irrtümlich von eigenen Flugzeugen attackiert wird. Seine Begleiter kommen bei dem Angriff ums Leben. Unweit von diesem Schauplatz lebt die alleinstehende Lappin Anni auf ihrem kleinen ärmlichen Hof mit ein paar wenigen Rentieren. Die junge und wehrhafte Witwe findet die Opfer des Anschlags, und wie sie sich daran macht, die Toten zu begraben stellt sie fest, dass der schwer verletzte Ivan noch am Leben ist. Sie schleppt ihn zu ihrer kleine Hütte und pflegt ihn gesund.

Kinotipps
Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Massakers an den Armeniern

Filmtipp: The Promise - Die Erinnerung bleibt

Romantisches Kinoepos vor dem Hintergrund eines schrecklichen Verbrechens

Kinotipps
In der Episode ‚Winnetou in Love‘ bekommt der Ober-Apache (Herbig) Amors Pfeil ab

Filmtipp: Bullyparade - Der Film

20 Jahre nach ihrer TV-Premiere kommt die kultige Sketch-Comedy ins Kino!

Kinotipps
Berührender Einblick in das Leben eines leisen Perfektionisten

Filmtipp: Dries

Einblick ins Leben des belgischen Modedesigners Dries Van Noten

Kinotipps
Zwei große Charakterdarsteller prägen den Film

Filmtipp: Das Gesetz der Familie

Kein Ausbruch aus Gangster-Traditionen für Michael Fassbender

Kinotipps
Bigfoot als liebevoller Familienvater

Filmtipp: Bigfoot Junior

Junger Bursche findet heraus, dass just der legendäre Bigfoot sein Papa ist!

Kinotipps
Pierre Richard als alter Witwer entdeckt das Internet

Filmtipp: Monsieur Pierre geht online

Der französische Star-Komiker Pierre Richard meldet in die Gegenwart zurück