Krieg der Knöpfe

Abenteuer, F 2011
Ein zeitloses Jugenddrama

Ein zeitloses Jugenddrama

Der "Krieg der Knöpfe" widmet sich den wichtigen Dingen des Lebens. Christophe Barratiers ("Die Kinder des Monsieur Mathieu") Jugenddrama ist bereits die zweite Leinwand-Adaption des gleichnamigen französischen Jugendbuchklassikers von Louis Pergaud. Barratier versetzte seine Version des kindlichen Bandenkrieges ins Jahr 1944 und spiegelt dadurch den 2. Weltkrieg wider.

Die beiden aneinandergrenzenden Nachbarsdörfer Longeverne und Velrans sind schon seit Jahrzehnten verfeindet. Die Väter haben die Feindschaft an ihre Kinder weitergegeben. Als die Velranser Jungs auf dem Land des Nachbarsdorfes jagen, reicht es den beiden Gibus-Brüdern (Clement Godefroy und Theophile Baquet). Zu zweit haben sie aber keine Chance gegen die Jungengruppe und werden bald als Weicheier bezeichnet. Das können die Jungs aus Longeverne nicht auf sich sitzen lassen.

Im Vergleich mit der Version von Regisseur Yves Robert aus dem Jahr 1962 fiel die Neuverfilmung wesentlich zahmer aus. Neben zahlreichen Kinderdarstellern spielen noch Laetitia Casta ("Asterix") und Kad Merad ("Willkommen bei den Sch’tis")

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...