Kirschblüten und rote Bohnen

Drama, J/F/D 2015
Schöne Bilder über den Alltag in Japan
Schöne Bilder über den Alltag in Japan

Schöne Bilder über den Alltag in Japan

Es ist Frühling in Japan - die Zeit der Kirschblüte, die Zeit des Aufbruchs und der Hoffnungen. Genau davon erzählt Naomi Kawase ("Der Wald der Trauer") in "Kirschblüten und rote Bohnen". Auch Tokue (Kirin Kiki) möchte noch einmal neu anfangen. Sie bewirbt sich trotz ihres hohen Alters als Aushilfe in der etwas heruntergekommenen Imbissbude von Sentaro (Masatoshi Nagase).

Dort werden traditionelle, mit roter Bohnenpaste gefüllte Dorayaki-Palatschinken angeboten, die bei der Kundschaft aber nur mäßig ankommen. Mithilfe von Tokues Bohnenpasten-Rezept läuft der Laden plötzlich rund. Doch die alte Dame hat ein Geheimnis, das die Zukunft von Tokue und Sentaro bedroht. Ein etwas sentimentaler und vorhersehbarer Film, der aber durch seine schönen, ruhig gedrehten Bilder über den Alltag in Japan punktet.

Kinotipps
Apocalypse now - Final Cut

Apocalypse Now – Final Cut [KINOTIPP]

Regielegende Francis Ford Coppola hat sein Antikriegsmeisterwerk aufwendig restauriert und neu geschnitten

Kinotipps
Der König der Löwen

Der König der Löwen [KINOTIPP]

Detailgetreue Realverfilmung des Disney-Zeichentrickmeisterwerks von 1994

Kinotipps
Nonna Mia!

Nonna Mia! – Liebe ohne Abzüge [KINOTIPP]

Um weiterhin die Pension ihrer Oma abzukassieren, verfrachtet Claudia die Leiche ihrer Großmutter in die Gefriertruhe

Kinotipps
Child's Play

Child’s Play [KINOTIPP]

Der nunmehr achte Teil der kultigen Chucky-Reihe erzählt die Geschichte noch einmal von vorne

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene

Kinotipps
Traumfabrik

Traumfabrik [KINOTIPP]

1960 verlieben sich Ostpreuße Emil und Französin Milou – doch dann kommt die Berliner Mauer