Kindheit

Dokumentarfilm, Norwegen 2017
Kindheit

Kindheit

Ein idyllischer Ort mitten im Wald – Lebenswelt einer Gemeinschaft von Kindern. Kurz vermittelt sich sogar der Eindruck, dass sie hier ganz auf sich gestellt sind. Doch das Gelände gehört zu einem Kindergarten, der ganz ohne verquere Vorstellungen von frühkindlicher Bildung auskommt. Es gilt das Prinzip, dass Kinder von ganz allein lernen. Mit allem, was der Wald hergibt, werden Fantasiefiguren gebaut, Steckenpferde geschnitzt, ganze Küchen eingerichtet. Sie haben keine andere Aufgabe, als zu spielen – mit den anderen und mit der Natur.

"Kinder leuchten von innen heraus" - dieser Satz fällt in der Dokumentation über die Arbeit in einem norwegischen Kindergarten. Er ist ein Ort des Spielens: Kinder und Erwachsene gehen zusammen in den Wald, sie erkunden und bauen. Hier werden die Kleinen weitgehend in Ruhe gelassen. Denn: "Spielen ist die Arbeit des Kindes", wie die Erzählerin erklärt. Der Film ist damit auch ein Plädoyer für einen späteren Schuleintritt mit sieben Jahren.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...

Kinotipps
Happy Deathday 2U

Happy Deathday 2U

Die hässlichen Babymasken kehren zurück – und Teenagerin Tree (Jessica Rothe) muss abermals ihren Tod in der Zeitschleife erleben