Kinder an der Macht

Family/ , D 2001

Kino für Kinder und Jugendliche kann äußerst spannend und modern sein, auch wenn es pädagogische Inhalte transportiert. Für Regisseur Claus Strigel ist "Die grüne Wolke" nicht der erste Kinderfilm. Er lässt nach einer Romanvorlage von Summerhill-Begründer A.A. Neill den Lehrer Birnenstiel (Jan Gerd Buss) und seine Klasse eine abenteuerliche Geschichte erleben. ****

Eine grüne Wolke, die über der Erde schwebt, macht aus allen Menschen Stein - bis auf den bei den Kindern ob seiner wilden Geschichten beliebten Lehrer Birnenstiel und seine Schüler. Bei der nächsten Geschichte rücken die Kids selbst in den Vordergrund. Ein Milliardär nimmt die Kinder in seinem Raumschiff-Kürbis mit.

Verrückte Abenteuer und die absurdesten Figuren begleiten die Gruppe auf ihrer Reise in einem Kürbis-Shuttle. Während der Raumfahrt geschieht jedoch auch Wunderliches: eine grüne Wolke hüllt die Erde ein und alle Menschen werden zu Stein. Nun schlüpfen die Kinder selbst in die Rolle von US-Actionhelden á la Armageddon und übernehmen die ehrenvolle Aufgabe, die Welt zu retten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, und das Happy-End hat seine eigenen Gesetze ...

Kinotipps
Hollywoodstar Jürgen Prochnow als griesgrämiger Leander

Kinotipp: Leanders letzte Reise

Hollywood-Star-besetztes Familiendrama

Kinotipps
Erste Kinohauptrolle für den Österreicher

Kinotipp: Baumschlager

Der trottelige Blauhelm polarisiert

Kinotipps
Suche nach dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben

Kinotipp: Das Löwenmädchen

Die Geschichte von einem Mädchen mit Ganzkörperbehaarung

Kinotipps
Alexandra Borbely beeindruckt im Berlinale-Sieger-Film

Filmtipp: Körper und Seele

Ungewöhnliche Love-Story

Kinotipps
Culture-Clash-Komödie mit Christian Clavier

Filmtipp: Hereinspaziert

Monsieur Claude lässt grüßen!

Kinotipps
Drei Frauen im Konflikt zwischen Tradition und Lebenslust

Filmtipp: Bar Bahar - In Between

Exklusiv im Wiener Gartenbaukino