Kinder an der Macht

Family/ , D 2001

Kino für Kinder und Jugendliche kann äußerst spannend und modern sein, auch wenn es pädagogische Inhalte transportiert. Für Regisseur Claus Strigel ist "Die grüne Wolke" nicht der erste Kinderfilm. Er lässt nach einer Romanvorlage von Summerhill-Begründer A.A. Neill den Lehrer Birnenstiel (Jan Gerd Buss) und seine Klasse eine abenteuerliche Geschichte erleben. ****

Eine grüne Wolke, die über der Erde schwebt, macht aus allen Menschen Stein - bis auf den bei den Kindern ob seiner wilden Geschichten beliebten Lehrer Birnenstiel und seine Schüler. Bei der nächsten Geschichte rücken die Kids selbst in den Vordergrund. Ein Milliardär nimmt die Kinder in seinem Raumschiff-Kürbis mit.

Verrückte Abenteuer und die absurdesten Figuren begleiten die Gruppe auf ihrer Reise in einem Kürbis-Shuttle. Während der Raumfahrt geschieht jedoch auch Wunderliches: eine grüne Wolke hüllt die Erde ein und alle Menschen werden zu Stein. Nun schlüpfen die Kinder selbst in die Rolle von US-Actionhelden á la Armageddon und übernehmen die ehrenvolle Aufgabe, die Welt zu retten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, und das Happy-End hat seine eigenen Gesetze ...

Kinotipps
Anwältin Victoria ist knapp vor dem Nervenzusammenbruch

Kinotipp: Victoria - Männer und andere Missgeschicke

Virginie Efira glänzt als neurotische Anwältin und Single-Mutter

Kinotipps
Musik ist die (dahin) treibende Kraft in "Song to Song"

Kinotipp: Song To Song

Liebesdrama mit Rooney Mara, Ryan Gosling, Natalie Portman und Michael Fassbender

Kinotipps
Beuys' Werke sind zeitlos

Kinotipp: Beuys

Der Film blickt auf das umfangreiche Werk des Künstlers Joseph Beuys zurück, der 30 Jahre nach seinem Tod immer noch ein ...

Kinotipps
Salazar ist hinter Captain Jack Sparrow her

Kinotipp: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache

Piraten-Blockbuster voraus!

Kinotipps
Eine etwas andere Patchwork-Familie

Kinotipp: Die Jahrhundertfrauen

Bittersüßes Familiendrama von ‚Beginners'-Regisseur Mike Mills

Kinotipps
Das "Wunder" der Alien-Geburt bahnt sich an

Lauf! Alien: Covenant ist da

Ridley Scott betätigte sich an der Quelle des Horrors