Kick Off

Dokumentation, A 2010
Ein Feel-Good-Movie der anderen Sorte

Ein Feel-Good-Movie der anderen Sorte

Mit Fußball soziale Integration beschleunigen und fördern: Rund 50 Mannschaften nehmen jährlich am "Homeless World Cup" teil, die Spieler stehen allesamt am Rand der Gesellschaft. Der Dokumentarfilm "Kick Off" hat das österreichische Nationalteam bei seiner Teilnahme vor zwei Jahren begleitet und verschafft so dem Anliegen Öffentlichkeit.

Obdachlose, Asylwerber und ehemals Alkohol- oder Drogenabhängige sollen durch Team- und Kampfgeist neuen Lebensmut finden. "Durch ihre sportliche Leistung werden diese Menschen erstmals abseits ihrer rechtlichen und sozialen Situation wahrgenommen", so Caritas-Präsident Franz Küberl. Insgesamt 31 soziale Einrichtungen aus ganz Österreich bilden Fußballteams, die in öffentlichen Streetsoccer-Events gegeneinander antreten. Acht der Spieler haben schlussendlich die Chance, am "Homeless World Cup" teilzunehmen.

Kinotipps
Madame Aurora und der Duft von Frühling

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Authentische, humorvoll und berührend

Kinotipps
Stronger

Stronger

Keine Beine aber immense Willenskraft

Kinotipps
Der Himmel über Berlin

Der Himmel über Berlin

Kultfilm von Wim Wenders – mit Bruno Ganz, Peter Falk, Nick Cave und und und ...

Kinotipps
Avengers: Infinity War

Avengers: Infinity War

Ein Film für die Ewigkeit!

Kinotipps
Early Man - Steinzeit bereit

Early Man - Steinzeit bereit

Die Macher von Shaun das Schaf zeigen uns, wie Fußball wirklich entstanden ist

Kinotipps
Ghost Stories

Ghost Stories

Martin Freeman als zweifelnder Parapsychologe auf Geistersuche