Kick Off

Dokumentation, A 2010
Ein Feel-Good-Movie der anderen Sorte

Ein Feel-Good-Movie der anderen Sorte

Mit Fußball soziale Integration beschleunigen und fördern: Rund 50 Mannschaften nehmen jährlich am "Homeless World Cup" teil, die Spieler stehen allesamt am Rand der Gesellschaft. Der Dokumentarfilm "Kick Off" hat das österreichische Nationalteam bei seiner Teilnahme vor zwei Jahren begleitet und verschafft so dem Anliegen Öffentlichkeit.

Obdachlose, Asylwerber und ehemals Alkohol- oder Drogenabhängige sollen durch Team- und Kampfgeist neuen Lebensmut finden. "Durch ihre sportliche Leistung werden diese Menschen erstmals abseits ihrer rechtlichen und sozialen Situation wahrgenommen", so Caritas-Präsident Franz Küberl. Insgesamt 31 soziale Einrichtungen aus ganz Österreich bilden Fußballteams, die in öffentlichen Streetsoccer-Events gegeneinander antreten. Acht der Spieler haben schlussendlich die Chance, am "Homeless World Cup" teilzunehmen.

Kinotipps
Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Lassie – Eine abenteuerliche Reise [KINOTIPP]

Lassie, der berühmteste Hund der Filmgeschichte, ist zurück!

Kinotipps
Rettet das Dorf

Rettet das Dorf [KINOTIPP]

Teresa Distelberger erforscht die Hintergründe des Dorfsterbens und zeigt neue Potentiale dörflichen Lebens in unserer ...

Kinotipps
Brahms: The Boy II

Brahms: The Boy II [KINOTIPP]

Die unheimliche Porzellanpuppe Brahms kehrt zurück!

Kinotipps
Somewhere else together

Somewhere Else Together [KINOTIPP]

Zwei Räder, eine Welt, kein Geld – so lautete das Motto von Daniel Rintz ersten Film

Kinotipps
Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten [KINOTIPP]

Über ein Jahr lang hat Filmemacher Ingo Schmoll die Band Heaven Shall Burn auf ihrer kreativen Reise zum neuen Album begleitet

Kinotipps
Cunningham

Cunningham [KINOTIPP]

Die Doku erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham noch einmal zum Leben