Kein Mittel gegen Liebe

Romanze/Drama, USA 2011
Marley (Hudson) verliebt sich in Julian (Bernal)

Marley (Hudson) verliebt sich in Julian (Bernal)

Kann man die Geschichte einer unheilbar Kranken erzählen, ohne den Humor zu verlieren? Der US-Regisseurin Nicole Kassell ("Der Dämon in mir") ist diese Gratwanderung in ihrem neuen Film "Kein Mittel gegen Liebe" gelungen. Kate Hudson als Krebs-Patientin überzeugt in der Hauptrolle.

Ihre Freiheit liebt sie über alles: Die lebenslustige Marley (Kate Hudson) ist überzeugter Single mit ständig wechselnden Bettgenossen. Eine feste Beziehung scheut die allseits beliebte Angestellte einer Werbeagentur in New Orleans. Doch plötzlich wird sie mit einem Schicksalsschlag konfrontiert. Marley erkrankt an Darmkrebs. Dass sie sich nun ausgerechnet in den hübschen Doktor Julian (Gael García Bernal) verliebt, führt Marley vor Augen, wie wichtig doch eine ernsthafte Bindung sein kann.

Die bittersüße Romanze von Regisseurin Nicole Kassell ist zwar sehr vorhersehbar und auch sentimental geraten, aber die Rührseligkeit hält sich dann doch in Grenzen. Dies liegt vor allem an der agilen, zur Zeit äußerst vielbeschäftigten Hauptdarstellerin Kate Hudson ("Bride Wars - Beste Feindinnen"), die durchaus glaubwürdig die Wandlung einer Frau verkörpert, die von einem Tag auf den anderen aus ihrem egozentrischen Luxusleben gerissen wird. Man nimmt ihr diese Entwicklung durchaus ab. Die Chemie zwischen ihr und dem mexikanischen Frauenliebling Gael García Bernal ("Die Reise des jungen Che"), der als schüchtern-verschmitzter Arzt auch seine komischen Seiten zeigen darf, stimmt weitgehend. Überhaupt ist es der Humor, der "Kein Mittel gegen Liebe" vor dem Absturz in die Tränenseligkeit bewahrt.

In TV und Kino finden: Kate Hudson, Gael Garcia Bernal, Kathy Bates, Nicole Kassell

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!