Kaviar

Gaunerkomödie, Österreich 2017

Kaviar

Eine Villa, mitten auf der Wiener Schwedenbrücke: der Traum eines russischen Oligarchen. Klar steht auch gleich ein Lobbyist auf der Matte, der sich das Geschäft seines Lebens verspricht. Allerdings hat keiner der beiden mit Dolmetscherin Nadja und ihren Freundinnen gerechnet …

Nadja (Margarita Breitkreiz) kennt den Oligarchen Igor (Mikhail Evlanov) in- und auswendig. Als seine Dolmetscherin weiß sie mehr von seinem Privatleben und seinen illegalen Geschäftsgebarungen, als ihr lieb ist. Sein jüngstes Projekt ist purer Aberwitz: Er will sich eine luxuriöse Villa auf der Schwedenbrücke in Wiens schickem erstem Bezirk bauen lassen. Doch Nadja, ihre beste Freundin Vera (Darya Nosik) und Teresa (Sabrina Reiter), die Babysitterin ihrer Kinder, haben mit Igors Geld andere Pläne.

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Kinotipps
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich [KINOTIPP]

Journalist Seth Rogen verguckt sich in Politikerin Charlize Theron – und die teilt diese Gefühle sogar!

Kinotipps
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir [KINOTIPP]

Im Krankenhaus, in der Sonderstation für Mukoviszidose, wo die Insassen stets Sicherheitsabstand einhalten müssen, beginnt es ...

Kinotipps
Measure of a man - Ein fetter Sommer

Measure of a Man – Ein fetter Sommer [KINOTIPP]

Weil Pummelchen Bobby im Ferienlager drangsaliert wird, beschließt er sich einen Sommerjob zu suchen und abzuspecken

Kinotipps
Tolkien

Tolkien [KINOTIPP]

Dome Karukoski porträtiert das Leben von Herr-der-Ringe-Autor J. R. R. Tolkien

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene