Jungfrau (40), männlich, sucht...

Komödie/Romanze, USA 2005
Wird Andy mit ihr "es" wagen?

Wird Andy mit ihr "es" wagen?

Mit 40 Jahren bereiten sich viele Männer schon mal auf ihre Midlife-Crisis vor. Anders Ordnungsfreak Andy (Steven Carell) - der hat ein ganz anderes Problem. Er hat noch nie Sex gehabt und sich an diesen Umstand schon fast gewöhnt.

Es war einmal eine Zeit, in der männliche Singles Junggesellen genannt und wegen ihres von keiner Frauenhand geordneten Lebens bemitleidet wurden. Der 40-jährige Andy dagegen hat in seinem hausfrauenlosen Dasein Fähigkeiten entwickelt, die ihn autonom machen: Er putzt selbst, kocht selbst, ist sich seine eigene Mutter. Dem entsprechend kleidet er sich im Stil eines braven College-Schülers, lagert in seiner Wohnung penibel sortierte Actionfiguren und vertreibt sich die Freizeit mit Computerspielen.

Doch dann lässt er die Bombe bei einem Ausflug mit seinen Kollegen David, Jay und Cal platzen. Natürlich wollen die drei nun umgehend für Abhilfe sorgen. Während Andy bei der "Versuchsreihe" einige Nieten zieht, lernt er auch die gleichaltrige Trish (Catherine Keener) kennen, und die ist nicht so versessen auf Sex - jedenfalls noch nicht. Regisseur Judd Apatow hat mit seinen TV-Comedy-Serien in seiner Heimat nicht nur zahlreiche Preise, sondern vor allem Kultstatus erreicht. Von seinem deftigen, aber nicht bösartigem Humor ist diese Komödie geprägt.

Kinotipps
Avengers: Endgame

Avengers: Endgame

Mit Donnergetöse und Tränen im Augenwinkel beendet Avengers: Endgame die Phase 3 des Marvel Cinematic Universe

Kinotipps
Kirschblüten & Dämonen

Kirschblüten & Dämonen

Fortsetzung des Familiendramas von Doris Dörrie

Kinotipps
Tea with the Dames – Ein unvergesslicher Nachmittag

Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Maggie Smith, Judy Dench, Eileen Atkins und Joan Plowright in Plauderstimmung

Kinotipps
Asche ist reines Weiß

Asche ist reines Weiß

Gangsterfilm und Roadmovie aus China

Kinotipps
Ein letzter Job

Ein letzter Job

Thriller mit Michael Caine, Jim Broadbent und Ray Winstone

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Liebeserklärung an das Paris der Belle Epoque und an das Theater an sich