Jonas Kaufmann - Ein Abend mit Puccini

I 2015

Am 14. Juni 2015 gab Jonas Kaufmann seinen lang erwarteten Solo-Abend an der Mailänder Scala. Das Konzert, ein reines Puccini-Programm, machte in Italien Schlagzeilen: nach fünf Zugaben und 40 Minuten Applaus wollte das Publikum immer noch mehr. Dieser legendäre Auftritt steht im Mittelpunkt eines neuen Konzertfilms, inszeniert von Regisseur Brian Large und produziert von Arts Alliance. Weltweit werden Kinogänger dieses unvergessliche Ereignis erleben und durch den Kommentar von Jonas Kaufmann mehr über Giacomo Puccini erfahren.

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!