Johnny English – Man lebt nur dreimal

Actionkomödie, GB, Frankreich, USA 2018

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Ein Hackerangriff auf den britischen Geheimdienst legt alle Namen seiner Geheimagenten offen. Nur einer war so dämlich, dass die Digitalisierung an ihm vorbeigegangen ist: Johnny English ist jetzt die einzige Hoffnung, die Welt zu retten.

Einst war Johnny English der beste Agent Englands. Nun hat er einen bürgerlichen Beruf – er ist Lehrer. Doch dann droht eine Katastrophe: Ein Hacker hat alle Agenten enttarnt! Johnny muss die Kastanien aus dem Feuer holen. Die Spur führt nach Südfrankreich zu einer wunderschönen mysteriösen Agentin. Für Johnny English kein Problem, wären da nicht seine veralteten Methoden und seine Tollpatschigkeit, die den Erfolg der Mission gefährden.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...