Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens

Dokumentarfilm, Frankreich, Schweiz 2016

Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens

Eine Begegnung mit Che Guevara war für den Schweizer Jean Ziegler Aufbruch in den Kampf gegen den Kapitalismus. Seit den 1960er-Jahren ist Ziegler als Wissenschaftler und Politiker aktiv. Heute ist er 82 Jahre alt und prangert immer noch Verantwortungslosigkeit besonders der wirtschaftlichen Eliten an. Der Dokumentarfilm zeigt seinen Lebensweg auf, bis hin zu seiner Reise nach Kuba wo er seine eigenen revolutionären Ideen überprüft.

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage

Kinotipps
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Grindelwald (Johnny Depp) will den Frieden zwischen Zauberern und Nicht-Zauberern zerstören

Kinotipps
Night School

Night School

Komödie mit Jumanji-Star Kevin Hart

Kinotipps
Unser Kampf

Unser Kampf

Simon Wieland porträtiert drei Generationen einer Familie, die insgesamt neun Kriege erlebt hat

Kinotipps
Angelo

Angelo

Markus Schleinzer verfilmt die unfassbare Biografie von Angelo Soliman, mit Makita Samba und Alba Rohrwacher