Jackie - Wer braucht schon eine Mutter?

Komödie/Drama, NL 2012
Die Schwestern müssen auch sich selbst finden

Die Schwestern müssen auch sich selbst finden

Ein etwas ungewöhnliches Roadmovie inszenierte Regisseurin Antoinette Beumer mit der Tragikomödie "Jackie - Wer braucht schon eine Mutter?". Zwei Zwillingsschwestern aus den Niederlanden suchen ihre leibliche Mutter in den USA.

Obwohl sie Zwillinge sind, haben Sofie und Daan wenig gemein: Während Sofie allein und nur für ihre Arbeit als Redakteurin lebt, ist Daan verheiratet und recht häuslich. Ein Anruf aber verändert das Leben der beiden komplett: Die Mutter von Sofie und Daan liegt in den USA im Krankenhaus, ein komplizierter Knochenbruch. Da sie bei schwulen Vätern aufgewachsen sind, haben sie ihre biologische Mutter nie kennengelernt. Zusammen reisen Daan und Sofie gen New Mexico.

Holly Hunter ("Das Piano") spielt die Mutter in diesem von Antoinette Beumer inszenierten Drama. Die beiden niederländischen Hauptdarstellerinnen, Jelka und Carice van Houten, sind auch im wahren Leben Schwestern.

Kinotipps
Ich war noch niemals in New York

Kinotipp: Ich war noch niemals in New York

Musical-Verfilmung mit Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu und Michael Ostrowski

Kinotipps
Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Kinotipp: Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Kindgerechte Erzählung des Mauerfalls ab 6 Jahren

Kinotipps
M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit

Kinotipp: M.C. Escher - Reise in die Unendlichkeit

Doku über den niederländischen Grafiker, der auch heute noch Filmemacher, Maler und Musiker inspiriert.

Kinotipps
Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer

Kinotipp: Lino - Ein voll verkatertes Abenteuer

Brasilianische Animationskomödie rund um einen Kinderunterhalter, der sich plötzlich in eine Katze verwandelt

Kinotipps
Bruder Schwester Herz

Kinotipp: Bruder Schwester Herz

Drama zwischen Angst, Idylle und der großen Liebe

Kinotipps
Maleficent 2: Mächte der Finsternis

Kinotipp: Maleficent 2: Mächte der Finsternis

Fortsetzung der Disney-Fantasy mit Angelina Jolie und Michelle Pfeiffer