Ixcanul

Drama, GCA/F 2015

Maria sehnt sich danach die Welt zu entdecken

Das Werk "Ixcanul - Träume am Fuße des Vulkans" beeindruckt vor allem durch die Einblicke in die Traditionen und die prägnanten Bilder vom Leben auf dem Land. Die junge Maria lebt bei ihren Eltern am Fuße eines aktiven Vulkans in Guatemala und soll bald mit dem Vorarbeiter Ignacio verheiratet werden. Das Leben der Familie ist hart - sie alle arbeiten auf einer Kaffeeplantage.

Als Maria dann den Kaffeepflücker Pepe kennenlernt und schwanger wird, stellt das einiges auf den Kopf. Der Film feierte im Wettbewerb der Berlinale 2015 seine Premiere.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...