Itzhak Perlman – Ein Leben für die Musik

Dokumentarfilm, Israel, USA 2017

Itzhak Perlman

Als Kind erkrankte er an Polio, darum kann er bis heute nicht gut stehen – trotzdem ist der in Israel geborene Itzhak Perlman einer der größten Geiger der Welt, der von Klassik bis Billy Joel alles spielt. Man sagt, er „bete“ mit seiner Geige.

Die klassische Musik ist sein Leben – der Violinist Itzhak Perlman hat auf allen Bühnen der Welt gespielt. Dabei war sein Weg steinig: Er kämpfte in jungen Jahren um die Anerkennung als Künstler, gegen die Folgen seiner Polio-Erkrankung und gegen die Vorbehalte seiner Mitmenschen. Obwohl zeitlebens körperlich beeinträchtigt, bewahrte er sich seine Lebensfreude. Bis heute entflammt er so als Musiker und Lehrer die Herzen seiner Mitmenschen.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus