In Between - Bar Bahar

Drama, Israel, Frankreich 2016

In Between - Bar Bahar

Die israelisch-französische Koproduktion "Bar Bahar" zeigt die Lebensrealität dreier Frauen, die ansonsten selten bis nie ihren Platz auf der großen Leinwand haben: Palästinenserinnen mit israelischem Pass. Die toughe Staatsanwältin Laila und die lesbische DJane Salma haben im liberalen Tel Aviv eine gemeinsame WG, genießen das Leben abseits der Überwachung und Tradition ihrer jeweiligen Familien.

Lalia, Salma und Nour sind drei Palästinenserinnen, die zusammen in Tel Aviv, Israel, leben. Lalia und Salma lieben das Clubleben, das Feiern, das Tanzen. Nour ist eine junge gläubige Muslimin, die beeindruckt ist von dem Lebensstil der beiden Frauen. Als ihr konservativer Verlobter sie zum Ausziehen aus WG bewegen will, kommt es zum Eklat. Aber auch Lalia und Salma müssen ihren eigenen Weg finden.

Kinotipps
Mantra - Sounds Into Silence

Mantra - Sounds Into Silence

Kinotipps
Nico, 1988

Nico, 1988

Kinotipps
Die geheimen Farben der Liebe

Die geheimen Farben der Liebe

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton