Im Rennstall ist das Zebra los

Family/Abenteuer, ZA/USA 2005
Auch Moritz Bleibtreu verlieh seine Stimme

Auch Moritz Bleibtreu verlieh seine Stimme

Der gute alte Familienfilm mit echten Tieren ist angesichts der Übermacht der Computeranimation fast schon in Vergessenheit geraten. Doch hier ist er jetzt wieder: mit der Geschichte von einem Zebra, das von Siegen auf der Pferderennbahn träumt: "Im Rennstall ist das Zebra los".

Die Hauptdarsteller sind echte Tiere - Pferde, Pony, Ziege, Hund, Hahn und sogar ein Pelikan, die aber mit ihren computeranimierten Schnauzen und Schnäbeln so natürlich reden können wie Menschen. Die deutschen Zuschauer profitieren von den Stimmen prominenter Schauspieler wie Mario Adorf, Heiner Lauterbach, Iris Berben, Ottfried Fischer oder Moritz Bleibtreu.

Und Quizmaster Günther Jauch machte das kleine Zebra mit seiner ersten Synchronrolle endgültig zu einem netten putzigen Kerlchen. Weitere Höhepunkte sind die Comedy-Stars Oliver Pocher und Christian Tramitz als zwei nervtötende Pferdefliegen und die Sängerin Jeanette Biedermann als schöne weiße Stute Sandy (Lästermaul Pocher: "Passte perfekt, stimmlich").

Das Zebra Stripes (Streifen) kommt noch als Baby durch Zufall auf den Hof des Farmers Nolan Walsh. Und die heruntergekommene Farm liegt direkt neben einer großen Rennbahn. Gierig beobachtet Stripes die schönen, schnellen Pferde und träumt von einer Rennkarriere - und wird natürlich nur ausgelacht. Aber die Ziege Franny und das alte Pony Tucker lassen ihn nicht aufgeben - und schließlich war der Farmer (Bruce Greenwood) einst ein erfolgreicher Pferde-Trainer, bevor er die Flinte ins Korn warf...

Kinotipps
Jean-Pierre Leaud als sterbender Sonnenkönig

Kinotipp: Der Tod von Ludwig XIV.

Pompöse wie schräge und fein gespielte Studie über Tod und Vergänglichkeit

Kinotipps
Stefan trifft beim Besuch der alten Heimat seine Jugendliebe

Kinotipp: Sommerfest

Sommerfilm mit nostalgischer Note

Kinotipps
Tom und Damien fühlen sich zueinander hingezogen

Kinotipp: Mit Siebzehn

Mitreißendes Jugenddrama

Kinotipps
Scott Eastwood (r.) als sympathischer Autodieb

Kinotipp: Overdrive

Katz-und Mausspiel um Auto-Coup in Marseille mit Scott Eastwood

Kinotipps
Ein Junggesellinnenabschied läuft aus dem Ruder

Kinotipp: Girl's Night Out

Braut Scarlett Johansson erlebt ein Polter-Wochenende, dass sie lange nicht vergessen wird

Kinotipps
Colin Farrell als kluger wie manipulativer Hahn im Korb

Kinotipp: Die Verführten

Sofia Coppola erzählt das Remake des Clint-Eastwood-Dramas aus Sicht der Frauen