‚Im Herzen der See‘: Auf Moby Dicks Spuren

Action/Abenteuer, USA 2015

Der Film ist mit Chris Hemsworth prominent besetzt

Ron Howards ‚Im Herzen der See‘, basiert auf der wahren Begebenheit, die einst Herman Melville zu seinem Roman-Klassiker ‚Moby-Dick‘ inspirierte.

Ron Howard ist seit Jahren Hollywoods Garant für Blockbuster. Egal, ob das Oscar-prämierte Drama "A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn" oder das Weltraumdrama "Apollo 13" - der US-Amerikaner ist längst nicht nur auf ein Genre festgelegt. Jetzt sorgt er für Spannung auf hoher See.
Ein riesiger Wal entwickelte bei seiner Attacke einen Drang nach Vergeltung. Die authentische Schiffskatastrophe brachte Herman Melville dazu, den Roman "Moby Dick" zu schreiben. Doch erzählt das Buch nur die halbe Geschichte. "Im Herzen der See" zeigt den qualvollen Überlebenskampf der verbliebenen Besatzung, der die verzweifelten Seemänner dazu bringt, Unvorstellbares zu tun. Stürme und Hunger zwingen die Männer dazu, den Wert des menschlichen Lebens und die Ethik ihres Berufs infrage zu stellen.

Indes versucht sich der Kapitän auf dem offenen Meer zu orientieren und der erste Offizier hält an seinem Plan fest, den großen Wal doch noch zu erlegen. Mit Chris Hemsworth und Cillian Murphy ist das Werk prominent besetzt.

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!