I Phone You

Komödie/Romanze, D/RC 2011
Eine Beziehung im Zeitalter der Smartphones

Eine Beziehung im Zeitalter der Smartphones

80 Jahre ist er gerade geworden, der virtuose Drehbuch-Veteran Wolfgang Kohlhaase. Und nun präsentiert er einen Stoff, dessen Frische und Leichtigkeit so manche andere denkbar verschnarcht erscheinen lässt. Im Mittelpunkt steht ein iPhone, das zum Dreh- und Angelpunkt einer chinesisch-deutschen Lovestory wird, die mit einer herrlich verrückten Odyssee quer durch Berlin endet.

Die junge Chinesin Ling hat sich kurzentschlossen in den Flieger gesetzt, um ihrem Geliebten, dem chinesischen Geschäftsmann Yu (Wu Da Wei), der in Berlin lebt, einen Überraschungsbesuch abzustatten. In der chinesischen Megacity Chongqing hat man sich kennengelernt, ist sich nähergekommen - zum Abschied hat Yu Ling ein iPhone geschenkt. Seither flogen die Liebes-SMS und Ich-vermisse-dich-vermisst-du-mich-auch-Nachrichten nur so hin und her zwischen China und Deutschland.

Doch als sich Ling entscheidet, selber zu fliegen, findet Yu das plötzlich gar nicht mehr so prickelnd. Er ist schließlich verheiratet, Familienvater. Also gibt er sich unabkömmlich und schickt seinen Fahrer und Bodyguard Marcus (Florian Lukas) zum Flughafen, um den all zu spontanen One Night Stand so lange zu beschäftigen, bis der nächste Flieger zurück nach China geht.

So gelassen, klug und komisch diese amüsante Lovestory von Altmeister Kohlhaase erzählt wird, so flott, einfallsreich und unbeschwert hat Nachwuchsregisseurin Dan Tang sie inszeniert: eines der charmantesten Regiedebüts der letzten Jahre.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...

Kinotipps
Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

Geboren in Wien-Ottakring musste der Österreicher Walter Arlen 1938 in die USA flüchten. Seinen Wiener Schmäh hat sich der ...