I Can Only Imagine

Drama, USA 2018

I Can Only Imagine

Christlicher Dramafilm rund um die meistverkaufte christliche Single, den MercyMe-Song „I can Only Imagine“.

Die Band "MercyMe" landete 2001 einen Mega-Hit: "I Can Only Imagine" stürmte die US-Charts. Vorher hatte Sänger Bart Millard seinen krebskranken Vater verloren. Die Beziehung der zwei Männer war zeitlebens schwierig. Millard versuchte stets, dem Vater nahe zu sein, was dieser jedoch nicht akzeptieren konnte. Erst als er als Sänger bekannt wurde, konnte der Sohn sein Leben in den Griff bekommen. Mit "MercyMe" schloß er Frieden mit seinem Vater.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...