I, Frankenstein

Action/Fantasy, USA/AUS 2014
Für 300 Jahre sieht Frankenstein ziemlich gut aus

Für 300 Jahre sieht Frankenstein ziemlich gut aus

Er lebt in Darkhaven, einer finsteren Stadt, mitten unter den Menschen. Erschaffen aber wurde Adam vor 200 Jahren vom Wissenschafter Dr. Victor Frankenstein. In der actionreichen US-australischen Produktion "I, Frankenstein" muss Adam, gespielt von Hollywoodstar Aaron Eckhart, mit fiesen Kreaturen, den Gargoyles und den Dämonen, kämpfen, die die Vorherrschaft über die Welt anstreben.

Frankensteins Geschöpf befindet sich in einer Auseinandersetzung, bei der das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht. Als Regisseur der Comicverfilmung zeichnet Stuart Beattie verantwortlich, der etwa das Skript zum Thriller "Collateral" mit Tom Cruise verfasst hat.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...