Hunter Killer

Actionthriller, USA 2018

Hunter Killer

Gerard Butler muss als unerfahrener U-Boot-Kapitän das Vertrauen der Crew gewinnen und die Menschheit vor dem Dritten Weltkrieg retten.

In der Tiefe der Barentssee explodiert unerwartet ein russisches Jagd-U-Boot, auch die USS Tampa Bay, die die Russen unter Wasser diskret beschattete, wird vermisst. Der US-Verteidigungsminister (Gary Oldman) entsendet die USS Arkansas mit dem frisch zum Kommandanten ernannten hemdsärmeligen Joe Glass (Gerard Butler), die vor Schottland liegt, um die Tampa Bay zu finden und zu klären, was passiert ist.

Prompt wird auch Glass’ U-Boot angegriffen, kann aber entkommen. Es stellt sich heraus, dass der russische Verteidigungsminister nach der Macht greift und am Dritten Weltkrieg rüttelt. Die USS Arkansas, ein Trupp Navy Seals, der in Russland eingesickert ist, und der aus dem russischen U-Boot-Wrack gerettete Kapitän Andropow (Michael Nyqvist in seinem vorletzten Film) müssen an einem Strang ziehen, um Russlands Präsidenten zu retten und den Weltuntergang zu verhindern.

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...

Kinotipps
Spider-Man: A new Universe

Spider-Man: A new Universe

Mit Miles Morales betritt einer der beliebtesten Spider-Man-Köpfe der letzten Jahre die große Leinwand – und wird dabei von ...

Kinotipps
Mortal Engines: Krieg der Städte

Mortal Engines: Krieg der Städte

Regisseur Peter Jackson (Der Herr der Ringe, Der Hobbit) wagt sich an ein weiteres als „unverfilmbar“ gehandeltes Werk: In der ...

Kinotipps
In my Room

In my Room

Regisseur Ulrich Köhler (Schlafkrankheit) lässt Hans Löw durch eine Welt wandern, die plötzlich menschenleer erscheint.

Kinotipps
Climax

Climax

Gaspar Noé (Enter The Void) öffnet wieder einmal das Tor zur Hölle, diesmal in Form eines Hardcore-Drogentrips, der über eine ...

Kinotipps
Unknown User: Dark Web

Unknown User: Dark Web

Nervenaufreibender neuer Eintrag in das boomende Desktop-Horror-Genre