House of Wax

Horror/Thriller, AUS/USA 2005
Horror-Remake mit Promi-Besetzung

Horror-Remake mit Promi-Besetzung

Im von Joel Silver produzierten Remake des Horrorfilmklassikers "House of Wax" von 1953 (damals mit Vincent Price) spielt die Hotelerbin und hauptberufliche Prominente Paris Hilton ihre erste größere Kinorolle. Dem ebenso blonden wie geschäftstüchtigen Sternchen zur Seite stehen Elisha Cuthbert und John Abrahams.

Eine Gruppe von Collegestudenten sucht wegen einer Autopanne Unterschlupf in einem alten Museum. Recht schnell stellen sie fest, dass das Wachsfigurenkabinett, in dem sie ihr Nachtlager aufschlagen, aus lebenden Toten besteht. Und ein durchgeknallter Kurator ist in dem Grusel-Schuppen auch noch unterwegs.

In TV und Kino finden: Elisha Cuthbert, Chad Michael Murray, Brian Van Holt, Jaume Collet-Serra

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel