Honey 2

Musikfilm, USA 2011
Shake it

Shake it

"Honey 2" ist nicht einfach eine Fortsetzung des Tanzfilms "Honey". Denn es steht diesmal nicht Honey, sondern eine Tänzerin im Vordergrund, die sich durch Honbey inspiriert fühlt.

Streetdance made in USA: Unlängst erst wurde Maria, die begnadete Tänzerin, aus dem Gefängnis entlassen, nun kehrt sie zurück in die Bronx, um noch mal von vorn zu beginnen. Da bekommt sie eine einmalige Chance: Maria soll sich einer talentierten, dabei undisziplinierten Tanzgruppe annehmen und diese auf Vordermann bringen. Derweil sich auch ihr Exfreund, Luis, wieder an Maria ranschmeißt, um sie für seine eigene Tanzcrew zu gewinnen. Regisseur Bille Woodruff zeichnete schon für den Vorgänger "Honey" von 2003 verantwortlich. Damals agierte Jessica Alba vor der Kamera, nun tritt die junge Mimin und Sängerin Katerina Graham in ihre Fußstapfen.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar [KINOTIPP]

Die aufregende Geschichte der 12-jährigen Sue, die in ein spannendes Abenteuer schlittert

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte