Hokkabaz

Komödie/ , TR 2006
Zwei entfliehen der Großstadt

Zwei entfliehen der Großstadt

Hokkabaz ist ein Komödienspaß aus der Türkei von und mit Cem Yilmaz. Der erfolglose Illusionist Iskender und sein Assistent Maradona beschließen, eine Tournee zu organisieren, um aus den engen und vollen Straßen der Großstadt Istanbul zu entfliehen.

Iskender tritt als Gaukler auf, aber eigentlich er ein Zauberer. Doch außer ihm selbst und seinem Kindheitsfreund Maradonna glaubt jeder, er sei ein Gaukler. Das Duo, das Istanbul in einer Nacht- und Nebelaktion verlassen muss, beschließt auf Tournee zu gehen. Sie nehmen auch Vater Sait mit, der bereits vor langer Zeit aufgehört hat, an seinen Sohn Iskender zu glauben. Sie ahnen noch nicht worauf sie sich einlassen. Zu den Dreien stößt schließlich noch Fatma, und gemeinsam versuchen sie, das Leben zu meistern. Ihre Anstrengungen führen zu teils komischen, teils tragischen Situationen.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977