Himmel und Huhn

Action/Komödie, USA 2005
Kleines Huhn ganz groß

Kleines Huhn ganz groß

Ein kleines Küken kämpft verzweifelt um Anerkennung. Als der Planet von Außerirdischen bedroht wird, erhält es seine große Chance. Unter dem Titel "Himmel oder Huhn" startet das neue Disney-Animations-Abenteuer auch in Österreich.

Mit einem Extra-Gag: Wiens Altbürgermeister Helmut Zilk spricht "Bürgermeister Fritz Vogelwitz", einen Truthahn, Astro-Star Gerda Rogers und Ö3-Moderator Peter L. Eppinger leihen ihre Stimme den Aliens. Da kann wohl nicht einmal die Vogelgrippe Hühnchens Höhenflug stoppen.

Als wäre es nicht schon schlimm genug, der Sohn des ehemaligen Baseball-Champions Bruno Hühnchen und selbst so klein und mickrig zu sein, fällt Hühnchen junior eines Tages auch noch ein Stück Himmel auf den Kopf, sechseckig wie ein Stoppschild. Sein Warngeschrei vom Weltuntergang löst eine Massenpanik aus. Doch der Himmel über Oakey Oaks bleibt wo er ist, und das Beweisstück ist wie vom Erdboden verschluckt. Es wird wohl eine Eichel gewesen sein, glaubt Papa Bruno, dem der Vorfall unheimlich peinlich ist. Seither gilt Chicken Little als verrücktes Huhn.

Um sich zu rehabilitieren, tritt Hühnchen sogar in den Baseballclub ein und wie durch ein Wunder führt er sein Team zum Sieg. Papa Bruno, überforderter Witwer und Alleinerzieher, ist endlich stolz auf seinen Sohn - da findet Junior erneut ein Himmelsteil. Doch diesmal hängt Hühnchen die Sache nicht wieder an die buchstäbliche große Glocke, sondern geht ihr mit seinen drei Freunden heimlich auf den Grund. Bis der Himmel über Oakey Oaks tatsächlich einzustürzen droht und unbekannte Flugobjekte das Firmament verdunkeln...

Regisseur Mark Dindal ("Ein Königreich für ein Lama") hat nach einer englischen Fabel aus dem 18. Jahrhundert eine witzige Mischung aus Vater-Sohn-Drama, Highschool-Komödie und Science-Fiction-Film kreiert, mit viel Action, originellen Details und liebevoll gezeichneten Figuren.

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...

Kinotipps
2040 - Wir retten die Welt!

2040 – Wir retten die Welt! [KINOTIPP]

Wie könnte unsere Zukunft im Jahr 2040 aussehen? Der preisgekrönte Filmemacher Damon Gameau (Voll verzuckert) versucht ...