Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!

Family, NL 2017

Lehrer Franz wird von seinen Schülern gerettet

Abenteuer trifft Märchen: Sita und ihre Freunde wollen Herrn Franz retten

Herr Franz (Jeroen Spitzenberger) ist ein beliebter Lehrer. Doch als Sita (Yenthe Bos) ein Referat über ihre Lieblingstiere, die Frösche, halten will, reagiert Herr Franz abweisend und ungewöhnlich streng. Enttäuscht gibt sich das tierliebe Mädel damit aber nicht zufrieden und will wissen, was mit ihrem Klassenlehrer los ist. Schon bald entdeckt sie, dass er sich manchmal in einen Frosch verwandelt. Als ein neuer, strenger Direktor mit dem Namen Herr Storch (!) die Schule übernimmt, droht ihm das Karriereende. Doch seine Schüler setzen alles daran, sein Geheimnis zu bewahren und sein Leben zu retten. Denn nicht nur Lehrer Franz hat ein tierisches Geheimnis …

Kinderspaß mit Message!

Basierend auf dem 90er-Jahre-Kinderbuch ‚Das Geheimnis von Lehrer Frosch‘ des niederländischen Autors Paul van Loon bringt Regisseurin Anna van der Heide, auf Familienfilme abonniert, einen netten, witzigen Kinderspaß auf die Leinwand, der sich zwischen Märchen und Abenteuer bewegend mit Freundschaft, Anderssein, Toleranz und Eltern beschäftigt. Ohne erhobenen Zeigefinger. Gelungenes, (leider erst) zum Schluss hin Spannung aufnehmendes Abenteuer.

Kinotipps
Ein Becken voller Männer

Ein Becken voller Männer [KINOTIPP]

Ein Schwimmteam aus Männern im besten Alter – und jeder von ihnen steckt in einer Lebenskrise

Kinotipps
Pets 2

Pets 2 [KINOTIPP]

Nachdem Hund Max in Teil eins sein Frauchen nicht teilen wollte, geht im Sequel nun der Beschützer-Instinkt mit ihm durch

Kinotipps
Detektiv Conan - The Movie 22: Zero der Vollstrecker

Detektiv Conan – The Movie 22: Zero der Vollstrecker [KINOTIPP]

Ein Bombenanschlag auf die Tokyo Summit Hall erschüttert Japan – und Jungdetektiv Conan soll den Täter fassen

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord [KINOTIPP]

Der talentierte Mathieu zeigt in der Bahnhofshalle Paris-Nord vorbeiziehenden Menschen sein Können – doch niemand weiß es zu ...

Kinotipps
All my Loving

All my Loving [KINOTIPP]

Das Leben dreier Geschwister ändert sich schlagartig

Kinotipps
Edie - Für Träume ist es nie zu spät

Edie – Für Träume ist es nie zu spät [KINOTIPP]

Die 83-Jährige verwitwete Edie (Sheila Hancock) beschließt, den Mount Suilven in Schottland zu besteigen