Hello! How Are You?

Komödie/Romanze, RO 2010
Eigentlich eine ganz glückliche Ehe, oder?

Eigentlich eine ganz glückliche Ehe, oder?

Gabriel und Gabriela sind eigentlich glücklich verheiratet, aber nach 20 Jahren ist die Leidenschaft schon lange erloschen. Gabriel sucht und findet in Internet eine Cyber-Romanze. Was er nicht weiß: Es ist Gabriela, die ebenfalls ein amouröses Abenteuer sucht. Regisseur Alexandru Maftei liefert mit "Hello! How Are You?" eine ungewöhnliche und moderne Liebeskomödie aus Rumänien.

Es kommt, wie es kommen muss: Das Ehepaar verliebt sich nichts ahnend ineinander. Und obwohl faktisch kein Ehebruch statt findet, empfinden Gabriel und Gabriela große Schuldgefühle. Ihr Sohn Vladimier, der selbst sexuell äußerst aktiv und nicht unbedingt eine treue Seele ist, reagiert verwirrt. Wie können seine Eltern, diese "alten" Leute so etwas wie Lust und Begehren empfinden?

Über seinen Film meint Regisseur Alexandru Maftei: "Ich wollte eine Liebesgeschichte drehen. Eine neue Art des rumänischen Films machen, einen Film, der ein Genuss für die Augen sein soll. Eine universelle Geschichte, wunderschön, einzigartig und voll von Wärme und Humor." Etwas, das man ja nicht unbedingt mit dem Klischee von Rumänien verbindet - und das ist Maftei liebevoll gelungen.

Kinotipps
Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Akribisch recherchierter Dokumentarfilm über Kunst-, Bau- und lebendige Zeitgeschichte

Kinotipps
Letztendlich sind wir dem Universum egal

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Bestseller-Verfilmung der Geschichte von Rhiannon und der Seele „A“

Kinotipps
System Error

System Error

Doku über mögliche Auswege aus der Kapitalismus-Krise

Kinotipps
Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Doku über die britische Musikerin und Poetin, die mit ihrer avantgardistischen elektronischen Musik berühmt wurde

Kinotipps
Auf der Jagd - Wem Gehört die Natur?

Auf der Jagd - Wem Gehört die Natur?

Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein?

Kinotipps
The Happy Prince

The Happy Prince

Historiendrama über Oscar Wilde