Harri Pinter, Drecksau

Komödie, A 2017

Harris Bodycheck an einem Schützling endet böse

Bevor die dritte ORF-Stadtkomödie 2018 ins Fernsehen kommt, startet ‚Harri Pinter, Drecksau‘ in Kärnten und Osttirol im Kino. Im Mittelpunkt des Film steht der Mittvierziger Harri Pinter, gespielt von Juergen Maurer (‚Das Wunder von Kärnten‘) - ein ehemaliger Eishockeyspieler, der seine beste Zeit schon hinter sich hat.

Schließlich ist es schon eine ganze Weile her, dass Harri in den 1980ern mit der Klagenfurter Eishockeymannschaft KAC den Meistertitel holte. Heute nimmt Pinter als mäßig engagierter und begabter Jugendtrainer eher das Bier in den Fokus. Doch nach einem unglücklichen Bodycheck an einem seiner Schützlinge - übertriebene Härte wirft man dem fassungslosen Harri da vor - wird er suspendiert. Als seine Lebensgefährtin Ines, "Soko Kitzbühel"-Kommissarin Julia Cencig, dann mit einem Uniprofessor fremdgeht, muss Pinter sein Weltbild und Leben gehörig ändern.

Kinotipps
Die Blüte des Einklangs

Die Blüte des Einklangs [KINOTIPP]

Juliette Binoche reist von Frankreich nach Japan, um ein seltenes Gewächs zu finden, das die Seele heilen kann

Kinotipps
Blown Away - Music, Miles and Magic

Blown Away – Music, Miles and Magic [KINOTIPP]

Ein Doku-Roadmovie zweier Freunde, die eine vierjährige Reise mit Boot und Bus rund um die Welt gewagt haben

Kinotipps
Abikalypse

Abikalypse [KINOTIPP]

Vier Außenseiter wollen’s zum Ende der Schulzeit allen zeigen und eine Maga-Party schmeißen

Kinotipps
Cleo

Cleo [KINOTIPP]

Regisseur Erik Schmitt liefert die deutsche Antwort auf Die fabelhafte Welt der Amélie

Kinotipps
Die drei !!!

Die drei !!! [KINOTIPP]

Die weibiche Antwort auf Die drei ??? beweist, dass nicht nur junge Buben Detektivspielen können

Kinotipps
Tel Aviv on Fire

Tel Aviv on Fire [KINOTIPP]

Eine schnulzige Seifenoper eint Israelis und Palästinenser – bis sie abgesetzt werden soll …