Hannah Montana & Miley Cyrus: Best of Both Worlds Concert Tour

Dokumentation/ , USA 2008
Miley Cyrus a.k.a. Hannah Montana geigt auf

Miley Cyrus a.k.a. Hannah Montana geigt auf

Miley Cyrus ist derzeit einer der weltweit größten Teenie-Stars. Das verdankt die 15-Jährige dem Disney-Konzern, der sie vor zwei Jahren für seine TV-Serie "Hannah Montana" castete. Darin spielt Cyrus die Schülerin Miley Stewart, die sich an den Abenden in den Rockstar Hannah Montana verwandelt. Mit dem Soundtrack ging sie 2007 auf US-Tour. Ein Mitschnitt im 3D-Format kommt nun in die Kinos.

In den USA war der Film ein Straßenfeger. Miley Cyrus und ihr Alter Ego Hannah Montana lockten die Teens in Scharen in die Kinos. Am traditionell schwachen Superbowl-Wochenende spielte der Film fast 30 Millionen Dollar ein und übertraf damit den bis dahin von "Titanic" gehaltenen Rekord. Miley Cyrus, die Tochter des Country-Sängers Billy Ray Cyrus, zeigt in dem Film nicht nur, dass sie auch live rocken kann, sondern gibt auch Einblick in ihr Backstage-Leben. Die Kamera bediente übrigens Mitchell Amundsen, der auch im kürzlich angelaufenen Rolling-Stons-Konzertfilm "Shine a Light" von Martin Scorsese durch die Linse blickte.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...