Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Tragikomödie, Großbritannien 2017

Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

Diane Keaton schwimmt nach dem Tod ihres Mannes in einem Meer von Schulden. Im vornehmen Hampstead lernt sie den Obdachlosen Brendan Gleeson kennen und akzeptiert, dass sie es vergelichsweise gut erwischt hat.

Hampstead ist eine bessere englische Wohngegend. Die Amerikanerin Emily Walters lebt hier, zunehmend angewidert von ihrer Umgebung. Sie setzt sich eines Tages für den kauzigen Donald Horner ein, der im Park in einer selbstgebauten Hütte wohnt. Zwischen den beiden Eigenwilligen funkt es bald. Doch Horner soll seine Hütte aufgeben, da ein Hotel auf dem Grundstück gebaut werden soll. Emily will Horners Idylle retten - und zieht vor Gericht.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce