Hänsel und Gretel: Hexenjäger

Action/Fantasy, D/USA 2013
Grimms Märchen einmal anders

Grimms Märchen einmal anders

Kindheitserlebnisse prägen. Wohl auch bei "Hänsel und Gretel". Der Actionfilm "Hänsel und Gretel: Hexenjäger" erzählt von den Geschwistern, die das Knusperhäuschen überlebten und anschließend Hexenjäger werden. Hollywoodstar Jeremy Renner schießt und schießt - und vertreibt jegliche Märchenstimmung.

Jeremy Renner verkörpert den taffen Hänsel, der eine Hexe nach der anderen zur Strecke bringt. Ex-Bondgirl Gemma Arterton ("Ein Quantum Trost") gibt seine ebenso resolute Schwester Gretel. Die beiden - so das Fitzelchen Texttreue zur Grimm'schen Vorlage - konnten sich in jungen Jahren aus den Fängen einer Hexe befreien. Seither streifen sie als schwer bewaffnete Hexenjäger durchs Land. Famke Janssen ("GoldenEye"), mimt die diabolische Chef-Hexe, die nach der Unsterblichkeit strebt und dafür nach Kinderblut giert - und die es vom Geschwisterduo zu erledigen gilt.

Grimm'sche Märchen geizen nicht mit brutalen Szenen. Kinder werden gefressen, Frauen verstümmelt, Gegner gefoltert. Und stets siegt Gut gegen Böse. Solche stoffliche Zutaten scheinen auch Hollywood immer mehr zu schmecken. Zwei aufwendige Schneewittchen-Versionen ließen im vergangenen Jahr die Kassen klingeln: "Snow White and the Huntsman" mit Charlize Theron brachte es auf rund 400 Millionen Dollar, "Spieglein Spieglein" mit Julia Roberts auf gut 160 Millionen. Nun versuchen sich weitere Produzenten an dem märchenhaften Erfolgsrezept. Das Actionspektakel "Hänsel und Gretel: Hexenjäger" wurde unter anderem im Studio Babelsberg gedreht.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...