Guru - Bhagwan, His Secretary And His Bodyguard

Dokumentation, CH/USA 2010
Ein Guru im Visier

Ein Guru im Visier

Die Regisseure Sabine Gisiger und Beat Häner machen sich in ihrer Dokumentation "Guru - Bhagwan, His Secretary And His Bodyguard" auf eine spirituelle Reise in die Tiefen und Untiefen der menschlichen Seele, wie sie mit der Bhagwan-Bewegung der 1970er Jahren einen Höhepunkt fand.

Der bärtige Guru versuchte seine Jünger mit Meditation und tantrischer Sexualität zu einem höheren Bewusstsein zu führen. Dies lockte auch den Engländer Hugh und die junge Inderin Sheela an. Hugh wurde zu Bhagwans Leibwächter und Sheela zu seiner Sekretärin. Doch dann endet der Traum in einem Alptraum aus Ausbeutung und Korruption. Der Film macht sich auf die Suche nach der wahren Geschichte der Bhagwan-Bewegung.

Kinotipps
Das kleine Vergnügen

Das kleine Vergnügen

Kinotipps
No Man's Land - Expedition Antarctica

No Man's Land - Expedition Antarctica

Zwei Tiroler befahren erstmals die höchsten Berge der Antarktis mit Skiern

Kinotipps
Johnny English - Man lebt nur dreimal

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Rowan Atkinson, immer noch witzig

Kinotipps
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Film über passionierte Menschen, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen

Kinotipps
Der Vorname

Der Vorname

Remake des Frankreich-Hits aus 2012!

Kinotipps
Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Doku, gemacht von Nachkommen von Nazis und jüdischen Nazi-Opfern