Gringo

Actionkomödie, USA, Australien 2018
Gringo

Gringo

Regisseur Nash Edgerton und seine zwei Drehbuchschreiber sind Tarantino-Fans. Als Kopie darf man Gringo aber nicht abtun, allein schon wegen der tollen Besetzung: David Oyelowo, Charlize Theron, Joel Edgerton und Amanda Seyfried.

Harold Soyinka will das Geschäft seines Lebens abschließen: Er soll eine Pharmarezeptur in ein mexikanisches Labor bringen. Es handelt sich um das Rezept für eine neue Marihuana-Pille, die Milliarden-Gewinne verspricht. Das kann den Drogen-Kartellen nicht gefallen. Sie kidnappen den unbescholtenen Harold und fordern ein Lösegeld. Seine Firma heuert einen Agenten an, um ihn zu befreien. Die Gegner kämpfen mit harten Bandagen um Harold.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...