Good Boys

Komödie, USA 2019

Good Boys

Drei Buben in Entwicklungseile: Eigentlich wollten die drei Kumpels Max (Jacob Trembley), Thor (Brady Noon) und Lucas (Keith L. Williams) nur herausfinden, wie man richtig küsst – einige Hoppalas später haben sie eine sündteure Drohne auf dem Gewissen und rennen mit einer Handtasche voller Drogen über den Highway. Derber Jux von den Superbad-Machern.

Die Freunde Max (Jacob Tremblay), Thor (Brady Noon) und Lucas (Keith L. Williams) kommen in die sechste Klasse – und gelten als Außenseiter. Einzig Max hat die Möglichkeit, auch bei den coolen Kids zu punkten, er wird zu einer „Kuss-Party“ eingeladen, wo auch seine Flamme ist. Nun sitzt der 12-Jährige in der Patsche: Pfeift er seinen Kumpels zuliebe auf die Party oder lässt er sie hängen, um dem Mädchen seiner Träume auf dem Fest näherzukommen? Er entscheidet sich für den Mittelweg – und verstrickt sich damit in das Abenteuer seines jungen Lebens: So wollen die drei u. a. Bier stehlen, um ihre Coolness zu beweisen, und mit einer Drohne die vermeintlich lesbischen Nachbarmädel ausspionieren. Dass sie dabei von einem Fettnäppfchen ins nächste treten, steht von Beginn an fest … Hinter der schrillen US-Comedy stecken u. a. Lee Eisenberg (Bad Teacher) und Seth Rogen (Sausage Party), ein zweites Superbad ist ihnen aber nicht gelungen: Großteils zielen die Witze wörtlich unter die Gürtellinie. Den Amerikanern scheint’s aber zu gefallen: über 23 Mio. Dollar Einspiel am Startwochenende!

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]