Godard trifft Truffaut

Dokumentation, F 2010
Die Geschichte einer Freundschaft

Die Geschichte einer Freundschaft

Der Dokumentarfilm des Franzosen Emmanuel Laurent folgt den miteinander verwobenen Karrieren der Filmlegenden Francois Truffaut und Jean-Luc Godard.

Es ist die Geschichte einer Freundschaft. Einer Freundschaft, die in so vielem die Geschichte des französischen Kinos und die Geburt der Nouvelle Vague verköpert. Jean-Luc Godard wurde 1930 geboren; Francois Truffaut zwei Jahre später. Die Liebe zum Film bringt die beiden zusammen als sie für das selbe Filmmagazin schreiben. In den 1960ern unterstützten sich die beiden gegenseitig wo immer es nur geht, begründen die Nouvelle Vague. Ihre Freundschaft zerbrach im Mai 1968, als das Filmfestival von Cannes im Chaos endete und ihre unterschiedlichen politischen Positionen zu Tage traten. Laurents Film stützt sich auf Zeitungsartikel, Interviews, Fotografien und Archivaufnahmen.

Kinotipps
The Big Jump

The Big Jump

Zum ersten Mal widmet sich eine abendfüllende Kinodokumentation dem Wintersport-Faszinosum Skifliegen – mit aufsehenerregenden ...

Kinotipps
Misfit

Misfit

High-School-Queen Julia muss mit ihren Eltern zurück nach Deutschland ziehen – und zählt dort ganz und gar nicht zu den coolen ...

Kinotipps
Trautmann

Trautmann

Marcus H. Rosenmüller erzählt die bewegte Geschichte von Bernd Trautmann – ehemals einer der besten Torhüter der Welt

Kinotipps
Head full of Honey

Head full of Honey

Emotionale Reise durch den tragikomischen Lebensabend eines Mannes, der zusehends das Gedächtnis verliert

Kinotipps
The Sisters Brothers

The Sisters Brothers

Das ungleiche Kopfgeldjäger-Bruderpaar John C. Reilly und Joaquin Phoenix sucht im Wilden Westen nach einem Chemiker – und ...

Kinotipps
Die Erscheinung

Die Erscheinung

Ist im Südosten Frankreichs einer 18-Jährigen die Jungfrau Maria erschienen? Ein renommierter Reporter wird vom Vatikan ...