Girls Club - Vorsicht bissig!

Komödie/Drama, USA 2004
Highschool-Klischees, witzig serviert

Highschool-Klischees, witzig serviert

Cadys Welt steht Kopf. Ihre Familie zieht von Afrika nach Illinois. Aufgewachsen im afrikanischen Busch und verwöhnt von Privatunterricht findet sich die 15-Jährige (Lindsay Lohan) in der US-Teenagerkomödie "Girls Club - Vorsicht bissig!" als Schülerin einer amerikanischen Highschool wieder.

Die Komödie wirkt zunächst arg konstruiert, US-Regisseurs Mark Waters zieht klassische Fäden. So gerät Cady in ihrer Orientierungslosigkeit zunächst an die Außenseiter Janis und Damian. Trotz neuer Freundschaften und aller Erklärungen der Rangordnungen - vom langweiligen Matheclub bis zu den arroganten "Plastics" - gerät der Neuling in die Fänge der Plastic-Queen Regina George (Rachel McAdams, "Hot Chick - Verrückte Hühner"). Als Cady sich auch noch in Reginas Ex-Freund (Jonathan Bennett) verliebt, rutscht sie immer tiefer in die grausame pinke Barbiewelt.

Anders als erwartet kommen Klischees in der Komödie dezent und witzig daher. Die Vergleiche der Protagonistin von Highschool und der Tierwelt im afrikanischen Busch sind humorvoll inszeniert, und die Story gewinnt durch Cadys schnellen Verlust ihrer Naivität an Stimmigkeit.

Somit gesellt sich die Teenagerkomödie frech zu Beispielen aus dem Genre wie "Clueless" und "Heathers". Gespickt mit bösen Intrigen unter den Teenagern erhebt der Film zum Ende sogar erfolgreich den moralischen Zeigefinger.

Regisseur Waters ("Freaky Friday") gelingt es, die Wandlung der bodenständigen, Mathematik liebenden Jeansträgerin zum vollgestylten Plastics-Mitglied und wieder zurück glaubwürdig zu präsentieren. Trotz mancher Ausrutscher macht "Girls Club" als unterhaltsame Teenagerkomödie dem Genre alle Ehre.

Kinotipps
Leo will Alma ein Leben lang zum Lachen bringen

Filmtipp: Die Geschichte der Liebe

Warum sucht Leo so hartnäckig dieses Buch?

Kinotipps
Gekommen, um das Universum zu retten

Filmtipp: Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

Bilderrausch von Luc Besson

Kinotipps
Sehr spätes Mutterglück für die überraschte Nicole

Filmtipp: Das unerwartete Glück der Familie Payan

Wenn die Jung-Oma wieder Mama wird

Kinotipps
Eigentlich hat sich Hannah ihr Leben ganz anders vorgestellt

Kinotipp: Home Is Here

Seltsame Dinge passieren im Haus eines Finanzberaters

Kinotipps
Kati bekommt die Chance, einen Fehler rückgängig zu machen

Kinotipp: Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner

Charmante Sommerromanze

Kinotipps
Whitney und die Schattenseiten des Ruhms

Whitney - Can I Be Me

Whitney Houston, ganz intim