Ghost Rider

Action/Fantasy, USA 2007
Nicolas Cage schließt Pakt mit dem Teufel

Nicolas Cage schließt Pakt mit dem Teufel

Motorrad-Stuntfahrer Johnny (Nicolas Cage) schließt in dieser Verfilmung eines Marvel-Comics einen teuflischen Pakt mit Mephistopheles (Peter Fonda). Um seinen sterbenden Vater zu retten, muss er seine Seele verkaufen und sich von Roxanne (Eva Mendes), der großen Liebe seines Lebens, trennen.

Jahre später treffen sich Johnny und Mephisto wieder, und es gibt ein neues Angebot: Er kann seine Seele wieder komplett freikaufen, aber dafür muss er Nacht für Nacht in Gestalt eines feurigen Dämons - als Ghost Rider - seine Runden zu drehen, das Böse zu vernichten und für Recht und Gerechtigkeit zu sorgen. Und er soll Blackheart ausschalten, den machthungrigen Sohn des Teufels.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...