Ghost In The Shell

Action/Krimi, USA 2017

Cyborg Major macht mit Kriminellen kurzen Prozess

Scarlett Johansson ist Star der ersten Realverfilmung von "Ghost in the Shell" nach dem gleichnamigen japanischen Manga. In dem Science-Fiction-Thriller spielt Johansson ("The First Avenger: Civil War", "Lucy") einen Cyborg mit Superkräften - halb Mensch, halb Maschine.

Darum geht's in ‚Ghost in the Shell‘

In der aufwendigen und bildgewaltigen Realverfilmung von Masamune Shirows gleichnamigem Manga-Klassiker geht es um Major (Scarlett Johansson), die im Jahre 2029 nach einem Unfall in einen Cyborg mit übermenschlichen Fähigkeiten verwandelt wurde. Gemeinsam mit ihrer Elite-Einsatztruppe Sektion 9 soll sie den skrupellosen Cyber-Terroristen Kuze (Michael Pitt) aufhalten, dem es gelang, sich in den Verstand von Menschen zu hacken und diese zu kontrollieren Leider nein.

Kinotipps
Namrud - Troublemaker

Namrud - Troublemaker

Kinotipps
The Strangers: Opfernacht

The Strangers: Opfernacht

Kinotipps
Seeing Voices

Seeing Voices

Doku über das Leben Gehörloser

Kinotipps
Glory

Glory

Bulgarische Satire

Kinotipps
Pio - A ciambra

Pio - A ciambra

Coming-of-Age-Drama über die Welt der Roma in Süditalien

Kinotipps
Love, Simon

Love, Simon

Dramedy nach dem Roman „Simon Vs. The Homo Sapiens Agenda“