Getaway

Action/Krimi, USA/BG 2013
Magna bangt um seine Ehefrau

Magna bangt um seine Ehefrau

In Courtney Salomons Actionfilm jagen ein ehemaliger Rennfahrer und eine Hackerin in "The Fast and the Furious"-Manier mit einem getunten Mustang durch die Stadt, um ein Entführungsopfer zu befreien. Mit Ethan Hawke und Selena Gomez (Ex-Freundin von Justin Bieber).

Der ehemalige Rennfahrer Brent Magna (Hawke) ist entsetzt, als seine Frau entführt wird. Der Kidnapper ist ein mysteriöser Gangsterboss, von dem Magna nur die Stimme (in der OV von Jon Voight) kennt, die ihn durch die Stadt hetzt. Magna muss nämlich verschiedene Aufgaben erfüllen, sonst droht der Entführer, seine Frau zu töten. Die Aufgaben sind äußerst gefährlich, deswegen holt sich der Ex-Rennfahrer Hilfe von der Besitzerin des Autos (übrigens ein Mustang GT500 Super Snake): Die junge Frau ist unter dem Namen Kid (Gomez) bekannt. Doch zweifelt Magna langsam an ihrer Loyalität: Steht sie auf der Seite der Stimme, oder will sie wirklich nur ihr Auto retten?

"Getaway", der englische Begriff für Flucht, hat bereits der große Sam Peckinpah im Jahr 1972 als Filmtitel verwendet: In "The Getaway" flüchteten Steve McQueen und Ali McGraw nach einem Bankraub. Courtney Salomons Film hat mit Peckinpahs Klassiker allerdings nichts zu tun. Allerdings wird geballte Action geboten - Stunts inklusive.

Kinotipps
The Farewell

The Farewell [KINOTIPP]

Für viele ist The Farewell der schönste und auch lustigste Film des Jahres

Kinotipps
Mein Ende. Dein Anfang.

Mein Ende. Dein Anfang. [KINOTIPP]

Mariko Minoguchis Regiedebüt ist eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal

Kinotipps
Supervized

Supervized [KINOTIPP]

Was machen pensionierte Superhelden, wenn sie ins Altersheim abgeschoben werden?

Kinotipps
Pavarotti

Pavarotti [KINOTIPP]

Mit Pavarotti legt Ron Howard eine sehr persönliche Dokumentation über den 2007 verstorbenen Popstar der großen Oper vor

Kinotipps
Porträt einer jungen Frau in Flammen

Porträt einer jungen Frau in Flammen [KINOTIPP]

Exzellent gespieltes Kostümdrama über die Liebe zweier Frauen im 18. Jahrhundert.

Kinotipps
Momo (1986)

Momo [KINOTIPP]

Kinderfantasy mit der damals zwölfjährigen Radost Bokel – die 2012 ins RTL-Dschungelcamp ging