George Washington

Drama/ , USA 2000

In dieser berührenden und zugleich verstörenden Geschichte wird das Aufwachsen eines schwarzen Jungen in North Carolina erzählt: George ist ein Junge, den eine ungewöhnliche Krankheit zu etwas Außergewöhnlichem macht. ****

Sein Schädelknochen ist derart weich, dass er einen Helm tragen muss und sein Kopf darf unter keinen Umständen unter Wasser geraten, da sonst sein Gehirn gefährdet wäre. Trotz dieser Krankheit tollt der 13 -jährige George mit den anderen Kindern herum. Eines Tages entdecken sie beim Spielen eine Leiche - und ignorieren sie. Eine Folge bizarrer Ereignisse nimmt ihren Anfang...

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Kinotipps
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich [KINOTIPP]

Journalist Seth Rogen verguckt sich in Politikerin Charlize Theron – und die teilt diese Gefühle sogar!

Kinotipps
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir [KINOTIPP]

Im Krankenhaus, in der Sonderstation für Mukoviszidose, wo die Insassen stets Sicherheitsabstand einhalten müssen, beginnt es ...

Kinotipps
Measure of a man - Ein fetter Sommer

Measure of a Man – Ein fetter Sommer [KINOTIPP]

Weil Pummelchen Bobby im Ferienlager drangsaliert wird, beschließt er sich einen Sommerjob zu suchen und abzuspecken

Kinotipps
Tolkien

Tolkien [KINOTIPP]

Dome Karukoski porträtiert das Leben von Herr-der-Ringe-Autor J. R. R. Tolkien

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene