George Washington

Drama/ , USA 2000

In dieser berührenden und zugleich verstörenden Geschichte wird das Aufwachsen eines schwarzen Jungen in North Carolina erzählt: George ist ein Junge, den eine ungewöhnliche Krankheit zu etwas Außergewöhnlichem macht. ****

Sein Schädelknochen ist derart weich, dass er einen Helm tragen muss und sein Kopf darf unter keinen Umständen unter Wasser geraten, da sonst sein Gehirn gefährdet wäre. Trotz dieser Krankheit tollt der 13 -jährige George mit den anderen Kindern herum. Eines Tages entdecken sie beim Spielen eine Leiche - und ignorieren sie. Eine Folge bizarrer Ereignisse nimmt ihren Anfang...

Kinotipps
MET im Kino: La Bohème

MET im Kino: La Bohème

Kinotipps
Erik & Erika

Erik & Erika

Kinotipps
Die Grundschullehrerin

Die Grundschullehrerin

Kinotipps
Mein Stottern

Mein Stottern

Der Film ‚The King's Speech‘ reißt bei Birgit alte Wunden auf. Dann beginnt sie, an ihrem Stottern zu arbeiten.

Kinotipps
Heilstätten

Heilstätten

Deutscher Horror um YouTuber, die Jagd auf Übernatürliches machen

Kinotipps
Die Verlegerin

Die Verlegerin

Dramatischer Tatsachen-Bericht über den ersten „Leak“ der Pressegeschichte