Gelibolu - Gallipoli

Kriegsfilm/Dokumentation, TR 2005
Sinnloser Heldentod auf Gallipoli

Sinnloser Heldentod auf Gallipoli

Der Kampf um die türkische Halbinsel Gallipoli war eine der größten britischen Fehlschläge im Ersten Weltkrieg. In seinem Dokumentarfilm erzählt der türkische Regisseur Tolga Örnek das Kriegsgeschehen, basierend auf Tagebüchern britischer, neuseeländischer, australischer und türkischer Soldaten.

Am 25. April 1915 hatten Soldaten des British Empire vergeblich versucht, auf der Halbinsel Gallipoli zu landen. Ihnen gegenüber standen türkische Soldaten. Was nun folgte, war ein neunmonatiger zermürbender Stellungskrieg, bei dem am Ende 120.000 Menschen ihr Leben verloren. Nach den vergeblichen Kämpfen zogen sich die Briten aus den Dardanellen zurück. Die Schlacht von Gallipoli zählt zu den heftigsten Schlachten des Ersten Weltkriegs.

Tolga Örneks Dokumentarfilm basiert auf den Tagebüchern und Briefen von zwei britischen, drei neuseeländischen, drei australischen und zwei türkischen Soldaten. Der Gallipoli Feldzug wird durch die Tagebücher und die Briefe von zwei britischen, drei neuseeländischen, drei australischen und zwei türkischen Soldaten erzählt. Die Filmstimmen werden u.a. von internationalen Stars wie Jeremy Irons und Sam Neill gesprochen.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...